Einkauf des ROMER-Messarms

PRESSEMITTEILUNG

„TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG BEI DER FAZEKAS KFT“

Die Fazekas Kft. gewann im Jahre 2013 eine nicht zurückzuerstattende Förderung in der Ausschreibung „Komplexe Entwicklung der Unternehmenstechnologie für Mikro-, Klein- und mittlere Unternehmen des Neuen Széchenyi-Planes.

Im Rahmen der Ausschreibung wurde ein Messarm des Typs  ROMER 7525  mit dem notwendigem Zubehör beschaffen.

Die professionelle 3D-Messmaschine ist ein außerordentlich genaues, leicht handhabbares Gerät, das bei den Geräte- und Werkzeugherstellung hilft.

Mit der von der Messmaschine unterstützten Produktionstechnologie können wir nicht nur unsere vorhandenen Kunden mit Qualitätsprodukten beliefern, sondern auch an neuen Ausschreibungen teilnehmen, die bei Erfolg bedeutend zur Stabilität und zur Marktposition der Firma beitragen können.

Das Projekt wurde in Mosonmagyaróvár umgesetzt.

Die Umsetzung des Projekts endete im Oktober 2013.